skip to Main Content
Der Betrieb Steht Einfach Still, Wenn Der Chef Mal Nicht Mehr Will…

Der Betrieb steht einfach still, wenn der Chef mal nicht mehr will…

Dass ein Betrieb stillsteht, kann sehr unterschiedliche Ursachen haben. Ein verwüstender Brand legt den Geschäftsbetrieb ebenso lahm, wie es auch eine Überschwemmung kann. Gegen solche Gefahren sind viele Betriebe üblicherweise mehr oder weniger gut abgesichert. Ein Grund, der zum Erliegen des Betriebslebens führen kann, wird allerdings oft vernachlässigt: die Erkrankung des Chefs.

In vielen Firmen geht ohne Chef (fast) nichts. Fällt dieser krankheitsbedingt für längere Zeit aus, spürt man dies letzten Endes auch am Umsatz. Die laufenden Kosten für Personal, Leasingraten, Miete etc. laufen aber natürlich weiter. Genau gegen dieses Problem können Sie mit einer Betriebsausfallversicherung Vorsorge treffen.

Hierüber kann Ihr Umsatz – inkl. des zu erwartenden Gewinns! – abgesichert werden, wenn Sie arbeitsunfähig sind. Bei Bedarf können sie auch den Betriebsausfall aufgrund von Sachgefahren (z. B. Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl…) mit einschließen. Dieser sinnvolle Versicherungsschutz sorgt also dafür, dass auch im Notfall ausreichend Kapital in Ihren Betrieb fließt. Als Leistung einer Sachversicherung müssen die Schadenszahlungen übrigens nicht versteuert werden.

Ein Ersatz für ein Krankentagegeld ist der Schutz hingegen nicht. Das Krankentagegeld ersetzt im Krankheitsfall lediglich Ihr Einkommen – die Betriebsausfallversicherung hält Ihre Firma am Leben. Gerne prüfen wir, welche Anbieter für Ihr Unternehmen in Frage kommen können. Anruf genügt!

Bildnachweis: © Heggie, Fotolia #33669791

Ständig kontrollieren und optimieren wir die Absicherungskonzepte und stimmen diese auf die individuellen Risiken ab.

Hierbei stehen immer die Interessen unserer Kunden im Mittelpunkt. Persönlicher Einsatz, maßgeschneiderte Konzepte und ein umfassender Service stehen immer im Mittelpunkt. Ein ausgewogenes Streben nach Unabhängigkeit, Zuverlässigkeit, Qualität, Kontrolle, Nachhaltigkeit und der persönliche Kontakt sind uns sehr wichtig.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne bei unserer Kontaktperson melden.

Holger Haller

Holger Haller
Gewerbe, Industrie
holger.haller@bup-vm.com
Tel: +49 (0) 7720 / 8559 – 11
Fax: +49 (0) 7720 / 8559 – 19

Back To Top
Suche